MV Kippenheimweiler (Bühne 4)

Der Schützen-Musikverein Kippenheimweiler e.V. kann auf eine fast 100-jährige Geschichte zurückblicken. Gegründet 1923 als Schützenverein und 1924 ergänzt mit der Musik-Abteilung zur ungewöhnlichen Kombination Schützen-Musikverein. Zur Tradition gehören neben dem Jahreskonzert im Januar auch das Maiwecken, bei dem am 01.05. ab 6 Uhr mit Marschmusik der Mai begrüßt wird. Auch viele Veranstaltungen in ländlicher, gemütlicher Atmosphäre wie der Wiesenhock im Mai oder das Schopffest im Juni gehören zum Jahresprogramm. Sehr gerne folgt der Schützen-Musikverein Kippenheimweiler auch den Einladungen anderer Vereine – wie in diesem Fall der Stadtkapelle Lahr – um deren Veranstaltung mit dem rund 30-köpfigen Orchester unter Leitung von Marco Rajnys musikalisch zu umrahmen.